..

Impressionen: Sommerkurs 2020

VERSTECKE


Henriette Hotzan, 15



Meine Hände schlagen ununterbrochen
auf die Tasten des Computers vor mir,
kalter Schweiß rinnt über meine Stirn
und tropft in einem unaufhaltsamen Rinnsal
auf die teure Mahagonitischplatte.
Gehetzte Blicke, Stress und Druck.
Ein Leben, voller Zwänge und
Erwartungen.
Ein Leben, voller Karriere und Geld.
Doch bin ich nicht noch immer
das kleine Mädchen von nebenan?
Mit einem weißen Kleid, voller Matschflecken
und einem Zahnlücke-Lächeln?
Ein Mädchen, das jauchzend
über die Wiese springt
und den Schmetterlingen hinterher jagt?
Oder bin ich wie sie?
Wie die schwarzen Schatten,
eingehüllt in die Angst der Zukunft?
Eine leere Hülle, gefüllt mit Rauch
und nicht mehr als eine Marionette.


Emma Göbel, 16